koelnring
Willkommen auf Website von Köln-Ring

Unsere Angebote

  • Grundlage unserer Arbeit ist der jeweils individuelle Hilfebedarf von Frau und Kind
  • Sozialpsychiatrische Begleitung und Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags und der beruflichen, gesellschaftlichen und persönlichen Entwicklung
  • Wahlmöglichkeit einer Bezugsperson als kontinuierliche/n AnsprechpartnerIn
  • Förderung der Beziehung zwischen der psychisch erkrankten Frau und ihrem Kind durch Stärkung der Kompetenzen im Umgang mit dem Kind und Hilfestellung bei Erziehungsfragen
  • Entwicklung von Zukunftsperspektiven für jede Familie in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Jugendamt
  • Fachliche Unterstützung und Anleitung bei der Versorgung des Kindes durch qualifizierte MitarbeiterInnen
  • Begleitung der Kinder entsprechend ihrer Entwicklungsphasen und Unterstützung im Entwicklungsprozess
  • Teilnahme am Gruppenleben (gemeinsame Mahlzeiten, Gruppenversammlung, Freizeitaktivitäten etc.)
  • 24 Stunden Anwesenheit der MitarbeiterInnen
  • Die Versorgung und Betreuung des Kindes obliegt den MitarbeiterInnen. Die Versorgung des Kindes durch einen Elternteil ist eine begleitete Delegation des Betreuungs- und Versorgungsauftrags an die Mutter, um ihr Erziehungsverhalten zu überprüfen, zu erproben und zu unterstützen.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren regelmäßigen Kanzlei-Newsletter. Anmeldung
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.